Felder
Theorie-Kurse »

UBI Sprechfunkzeugnis

Das UKW-Binnenfunkzeugnis (UBI), ist ein international gültiges Binnenfunkzeugnis, welches benötigt wird, um an Sprechfunkverkehr auf Binnenwasserstrassen teilnehmen zu können. Es berechtigt den Inhaber, eine Schiffsfunkstelle (Berufsschifffahrt und Sportschifffahrt) zu bedienen, oder zu beaufsichtigen, und am Binnenschifffahrtsfunk auf Binnenschifffahrtsstraßen binnenwärts der Grenze der Seefahrt teilzunehmen.

 

In der theoretischen Prüfung sind folgende Kenntnisse nachzuweisen: wesentliche Merkmale, Rangfolge und Arten des Funkverkehrs, Funkstellen, Frequenzen und ihre Nutzung, automatisches Senderidentifikationssystem (ATIS) sowie Bestimmungen, Veröffentlichungen und Technik einer Seefunkanlage.

 

In der praktischen Prüfung müssen Aufgaben zur Abwicklung des Binnenschifffahrtsfunkes (Anruf einer bzw. aller Funkstellen sowie Beantworten von Anrufen) unter Bedienung der Sprechfunkgeräte einer Schiffsfunkstelle erfolgreich gelöst werden.

 

Die Ausbildung dauert 8 Stunden und findet –nach Absprache- einmal monatlich statt. Ihr persönliches Angebot erhalten Sie auf Anfrage: Angebot anfordern

 

Anmelden